Schullandheimaufenthalt der 3. Klassen

Vom 10.-14.Juni fuhren die Klassen 3a und 3b unter der Leitung von Frau Schneider und Frau Stocker, sowie zwei Begleitpersonen  auf den Obermeierhof in Grafengars bei Jettenbach/Obb..

Obwohl nicht durchgehend die Sonne schien, wurde es aufgrund des abwechslungsreichen Programms niemandem langweilig.

Nach längerer Zugfahrt kamen wir am Montagmittag am Obermeierhof an, der für knapp fünf Tage unser neues Zuhause sein sollte.
Dort hatten die Kinder nach dem Beziehen der Zimmer genug Zeit die neue Umgebung zu erkunden.
Am Dienstag und Donnerstag stand ein Theaterprojekt mit dem Märchenerzähler Bertram  auf dem Programm. In Anlehnung an Märchen der Gebrüder Grimm erarbeiteten die Klassen Theaterstücke, bei denen klassische Märchen in moderne Nachrichtensprache umgesetzt wurden. Diese werden im Rahmen der Märchenprojektwoche an der Schule zur Aufführung kommen.
Am Mittwoch stand die Stärkung der Klassengemeinschaft im Mittelpunkt. Die Drittklässler bewältigten in freier Natur unter der Leitung von Erlebnispädagogen kooperative Aufgaben, die sich anhand einer Sage ergaben und reflektierten anschließend über Geschehenes.
Nicht zu vergessen sind die tägliche Zimmerolympiade und die darauffolgende Verleihung der Urkunden.
Den Abschluss der Klassenfahrt bildete der gemeinsame Donnerstagabend am Lagerfeuer, an dem Bertram der Wanderer selbst verfasste Märchen erzählte.

Nachdem die Zimmer aufgeräumt und die Koffer gepackt waren, traten wir am Freitagvormittag unseren Heimweg an.
Jetzt freuten sich alle schon riesig auf das eigene Bett zu Hause. 

 

     Schullandheim

SchullandheimSchullandheim

 


Kontakt

Grundschule Baldham

Brunnenstraße 3
85598 Baldham

Tel. 08106 3538-3
Fax 08106 3538-66

sekretariat@gs-baldham.de