Projekttag zur Nachhaltigkeit von Lebensmitteln

Am 2. Oktober 2012 nahm die Klasse 3b am Projekt „Detektive der Nachhaltigkeit“ vom Verbraucherservice Bayern teil, das durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten gefördert wird. 

Die Pädagogin Frau Rudolph und der Projektleiter Herr Kretschmer führten die Drittklässlern in vier Unterrichtsstunden in einem vielseitigen Programm an das Thema „Was sind und wie erkenne ich nachhaltige Lebensmittel?“ heran.

Zunächst lernten die Kinder in einem abwechslungsreichen Rollenspiel nachhaltige Lebensmittel kennen. Anschließend ging die Klasse gruppenweise in den nahegelegenen REWE-Markt.

Dort hatten die Schüler den Detektivauftrag, bestimmte nachhaltige Lebensmittel zu finden und einzukaufen. Wieder zurück im Klassenzimmer wurden diese bei einer gemeinsamen Brotzeit verspeist. Anschließend reflektierten die Kinder unter der Anleitung von Frau Rudolph und Herrn Kretschmer den getätigten Einkauf unter den Nachhaltigkeitsaspekten „bio, regional und fair“ und sammelten Vorschläge für einen nachhaltigen Ernährungsstil.

Zum Abschluss konnte allen Schülern der Ausweis „Detektiv der Nachhaltigkeit“ verliehen werden.                              

Es schmeckt....

Projekttag 3b

                                         und wie!

                  Projekttag 3b

„Detektive der Nachhaltigkeit″

Projekttag 3b

Kontakt

Grundschule Baldham

Brunnenstraße 3
85598 Baldham

Tel. 08106 3538-3
Fax 08106 3538-66

sekretariat@gs-baldham.de